Alle News im Überblick

23. Januar 2012; Harald Hummel

Die Hauptstruktur des Flying Laptop ist in Hybridbauweise aufgebaut. Während der untere Teil aus integralgefrästem Aluminium besteht, werden im oberen Satellitenteil kohlenstofffaserfaserverstärkte Sandwichstrukturen eingesetzt. Aufgrund der Erfahrung der Universität Stuttgart auf dem Gebiet der Verbundherstellung sollen diese Strukturen sollen am IRS (Institut für Raumfahrtsysteme) in einem eigens aufgebauten Verbundlabor gefertigt werden. Zur Herstellung der Verbundkomponenten sind Infiltrationen und Aushärtungen unter unterschiedlichen Temperaturen und mit Vakuumaufbauten (größtenteils VARI-Aufbau) erforderlich. Die dafür nötigen Fertigungsmittel, Werkzeuge und Einrichtungen beschafft bzw. aufgebaut. Somit ist es nun möglich die strukturellen Bauteile wie Sandwichstrukturen und Verbindungselemente institutsintern herzustellen.

bild_2

Reinraum zur Vorbereitung des Bauteilaufbaus

bild_1

Aushärteofen zur Infiltration und Aushärtung der Bauteile